BS_Bodytalk_@muur_20190922-07_k.jpg

Die Cortex-Technik

Der Cortex – das lateinische Wort für Rinde – besteht aus Frontal- Scheitel-, Hinterhaupt- und Schläfenlappen. Zusammen formen sie die Grosshirnrinde. Die Balance der Hirnbereiche – die Cortex-Technik – ist eine zentrale Technik des BodyTalk Systems. Sie bewirkt, dass die Kommunikation innerhalb des Gehirns sowie zwischen Gehirn und Körper verbessert wird. Es ist, als würde man den „Reset-Knopf“ am Gehirn-Computer drücken.

Mit der Cortex-Technik wird der gesamte Körper-Geist-Komplex harmonisiert. Das heißt, Stress wird abgebaut und die Selbstregulierung des Körpers angesprochen. Oftmals verbessert die Cortex-Technik Denkfähigkeit, Gedächtnisleistung, Konzentrationsfähigkeit und weitere physiologische Funktionen. Sie steigert also das allgemeine Wohlbefinden.

 

Die Cortex-Technik ist Bestandteil des BodyTalk Access Trainings. In diesem Tagestraining bringe ich Ihnen sechs einfache und effektive Methoden bei, die Sie selbst anwenden und in Ihren Alltag integrieren können. Auch bei anderen können Sie diese Techniken unkompliziert praktizieren oder sie ihnen vermitteln. Zum Beispiel bei Ihrer Partner*in, ihren Kindern, Eltern, Schüler*innen, Sport- oder Arbeitskolleg*in, sowie Patienten und Klienten.

.

 

 

Klicken Sie auf das Video und schauen Sie sich an, wie die Cortex-Technik praktiziert wird.