BS_Bodytalk_%2540muur_20190922-53_edited

Prävention: BodyTalk Access Training

Es gibt sechs grundlegende BodyTalk Techniken, die Sie erlernen und täglich anwenden können – bei sich selbst und bei anderen. Ich bringe Ihnen diese Techniken im Rahmen des BodyTalk Access Trainings bei – entweder bei einer Veranstaltung vor Ort oder virtuell beispielsweise über Zoom. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie ein Zertifikat sowie ein Studienbuch, in dem alle Techniken anschaulich erklärt werden.

 

Mit dem Gelernten stärken Sie nicht nur ihre eigene Resilienz und Gesundheit – sie können die Techniken auch bei Ihrer Partner*in, Ihren Kindern oder Eltern praktizieren sowie mit Schüler*innen, im Sportteam oder bei Ihren Patient*innen. Das BodyTalk Access Training ist speziell darauf ausgerichtet, dass möglichst viele Menschen von der positiven Wirkung profitieren.

Die 6 Techniken des BodyTalk Access Trainings

 

... verbessern die Hirnaktivität 

Dadurch werden Erinnerungsvermögen, Konzentration und Koordination angeregt. Außerdem fördert die Cortex-Technik einen gesunden Schlaf.

... schaffen Entspannung

Während sich Stress abbaut, baut sich mentale Kraft auf. Eine häufige Nebenwirkung von Stress ist die Tendenz des Gehirns, umzuschalten und die Gehirnkoordination einzuschränken. Das äußert sich beispielsweise in Unaufmerksamkeit, Verwirrung, schlechter Koordination oder Stimmungsschwankungen. Die Switching-Technik kann helfen, die normalen Gehirnfunktionen wieder herzustellen.

... hydrieren den Körper

Unser Körper besteht bis zu 80 Prozent aus Wasser. Alle physiologischen Prozesse in unseren Zellen, Nerven und Organen sind von einer guten Wasserversorgung abhängig. Doch selbst wenn wir viel Wasser trinken, kann der Körper die Flüssigkeit nicht immer optimal nutzen. Oft ist der Transport des Wassers durch die Zellmembran beeinträchtigt. Die Hydrations-Technik kann den Körper wieder in die Lage versetzen, das verfügbare Wasser optimal zu nutzen. Dies wiederum verbessert die physiologischen Prozesse.

... stärken das Immunsystem

Aufgrund von Disbalancen im Körper kann das Immunsystem oft nicht effektiv angehen gegen Viren, schädliche Bakterien oder Parasiten. Die Körperchemie-Technik kann diese Unausgewogenheit korrigieren und den Körper damit in die Lage versetzen, die eigene Gesundheit wieder zu verbessern.

.

... fördern Beweglichkeit, Haltung und Gleichgewicht

Unsere Körperstruktur spielt für ein gesundes und mobiles Leben eine wichtige Rolle. Mit der Reziproken-Technik kann die ungestörte Funktionsweise des Muskelskelettsystems wieder hergestellt werden. Was sich wiederum positiv auswirkt bei Koordinations- oder Wirbelsäulenproblemen und chronischen Schmerzen.

.

... helfen in Notsituationen

Zum BodyTalk Access Training gehört auch die sogenannte Schnelle-Hilfe-Technik, die ganz einfach angewendet werden kann. Sie unterstützt schnell und sicher die Kommunikation im Körper-Geist-System. Als eigenständige Technik kann sie helfen, kleine Verletzungen anzusprechen und in Notfällen Hilfe bis zur medizinischen Versorgung bieten.

.

.

BodyTalk ACCESS Training

Möchten Sie mehr erfahren? Schauen Sie sich mein Video zum BodyTalk Access Training an oder setzten Sie sich mit mir in Verbindung.

Gesundheitsfürsorge  für Sie und Ihre Familie in nur 10 Minuten pro Tag!
Lerne BodyTalk Access an einem Tag. Verwende es Dein Leben lang.